Beschwerdemanagement

Sie können Ihre Beschwerde über das untenstehende Kontaktformular per E-Mail, per Post oder per Anruf bei uns einreichen. Wir benötigen hierbei Ihre Kontaktdaten, Ihre Schilderung des Grunds für die Reklamation oder Beschwerde und (sofern vorhanden) weitere Unterlagen zur Erläuterung der Beschwerde. Einem etwaigen Vertreter können wir nur Auskunft erteilen, wenn der Beschwerde eine entsprechende Bevollmächtigung beigefügt wird.

Alle eingegangenen Beschwerden werden von unserem Beschwerdemanage-ment umgehend bearbeitet. Nach Eingang Ihrer Beschwerde werden wir Ihnen zeitnah eine Eingangsbestätigung zusenden.

Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und innerhalb von 15 Arbeitstagen eine Lösung finden. Sollte die Lösung ausnahmsweise aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, mehr Zeit benötigen, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und die Gründe für die Verzögerung mitteilen und Sie über den voraussichtlichen Erledigungstermin informieren. Nach maximal 35 Arbeitstagen erhalten Sie von uns eine Antwort auf Ihre Beschwerde.

Sollten Sie mit der Lösung, die wir für Ihre Beschwerde gefunden haben nicht vollumfänglich zufrieden sein, besteht für Sie die Möglichkeit, sich an die Schlichtungsstelle bei der Deutschen Bundesbank zu wenden. Gern stellen wir Ihnen hierfür Informationen über die Einzelheiten des Schlichtungsverfahrens gemäß der Finanzschlichtungsstellenverordnung zur Verfügung. Diese können auch auf der Webseite der Deutschen Bundesbank (www.bundesbank.de) abgerufen werden. Ihren Antrag können Sie per E-Mail an schlichtung@bundesbank.de, per Fax an +49 (0)69 709090-9901 oder postalisch an

Deutsche Bundesbank

Schlichtungsstelle

Postfach 10 06 02

60006 Frankfurt am Main

richten. Der darüber hinaus gehende Rechtsweg zu den Zivilgerichten bleibt hiervon unberührt.

Mit freundlichem Gruß

Ihre LUNADIS GmbH & Co. KG